Öffentliche Gebäude // 04/11


Ausgezeichneter Schulbau - ökologisch und nachhaltig

Das Gebäude der Berufs- und Technikerschule in Butzbach ist in Passivbauweise entstanden, die auf nachwachsenden Rohstoffen basiert. Wir haben uns für eine Kombination aus Holzständer- und Massivbauweise entschieden. 

Klare Sicht

Äußerlich ist das Bild von einigen Holzelementen geprägt, ebenso, wie durch Sichtbeton Gestaltungen. Ein offener, gläserner Eingangsbereich lädt die SchülerInnen ein und durch das viele Grün drum herum, lässt es sich hier in gesunder Atmosphäre lernen. 

Daten & Fakten:

  • Berufs- und Technikerschule, Butzbach
  • Passivhaus auf Basis von nachwachsenden Rohstoffen
  • Kombination von Massiv- und Holzständerbauweise
  • Sichtbetonteile
  • 623 qm Nutzfläche
  • 2964 cbm umbauter Raum
  • Ausgezeichnet mit einem Preis für Ökologisches Bauen

E11.
MEINE ZUHAUSE IN GLÜCKSLAGE.

  • Modernes Mehrfamilienhaus in Bad Nauheim
  • Ruhige Wohnlage
  • Nur 4 Wohneinheiten
  • Mit 80 bis 120 qm
  • Jede Wohnung mit Balkon, Terrasse

 

mehr >>