Mehrfamilienhaus
Doppelhaus
Reihenhaus // 09/13


Modernes Objekt mit Wohn- & GeschäftsflächeN

Das Gebäude beherbergt mehrere Wohneinheiten sowie Gewerbeflächen im Parterre. Bei der innerstädtischen Bebauung mussten mehrere Faktoren berücksichtigt werden, beispielsweise die Grenzbebauung.

Aufzug und Vollunterkellerung

Zur technischen Ausstattung des Wohn- und Geschäftshauses gehört unter anderem ein Aufzug, wodurch der Wohnraum für alle Altersklassen attraktiv wird. Außerdem ist das Gebäude voll unterkellert und bietet somit weitere Abstellflächen sowie Räume für Heizungsanlagen, Hauswirtschaft oder Warmwasserspeicher.

Kubusauflockerung durch mehrere Blöcke

Die stringente Linienführung des Gebäudes wird gekonnt unterbrochen, indem verschiedene Blöcke Teilaussparung erhalten. Dadurch entstehen mehrere Loggien. Einzelne Blöcke ragen heraus und so wirkt es beinahe, als ob das Objekt aus mehreren Kuben bestehe. Somit besitzt das Flachdach mehrere Ebenen.

Symmetrische Fensteranordnung

Eine Seite des Hauses wird durch eine symmetrische Anordnung von 18 bodentiefen Fenstern mit französischen Balkonen in Szene gesetzt. Den Abschluss bildet eine durchgängige Fensterfront, die zur gewerblich genutzten Fläche des Hauses gehört.

Stimmiges Gesamtbild trotz unterschiedlicher Fenster

Für den maximalen Lichteinfall werden französische Balkone eingesetzt. Jedoch kommen ebenfalls andere Fensterarten zum Einsatz. Um ein stimmiges Gesamtbild der Fenster zu erhalten, wird jeweils die gleiche dunkle Umrahmung genutzt.

Daten & Fakten:

  • Wohn- und Geschäftshaus
  • Innerstädtische Bebauung
  • Gewerbeflächen im EG
  • Aufzug
  • Voll unterkellert

H35.
Lebensqualität beginnt zu Hause.

 

  • Modernes Mehrfamilienhaus in Bad Nauheim

  • Nur 4 Wohneinheiten

  • Mit 70 bis 140qm

  • Jede Wohnung mit Balkon, Terrasse und/oder Garten

mehr >>